Die Stadt

Aktuelles aus Wassertrüdingen

Kunsthandwerkermarkt und Kunstmeile 2019

Online-Kunsthandwerkermarkt 2020

Der Kunsthandwerkermarkt 2020 kann auf Grund der Corona-Pandemie nicht wie gewöhlich stattfinden. Trotzdem möchten wir Ihnen das diesjährige Angebot nicht vorenthalten und stellen Ihnen hier einen Teil unserer Aussteller vor. Über die Kontaktadressen können Sie direkt mit dem Verkäufer in Kontakt tr …mehr
Bild Essen Thailandfest

Essen gehen zu Zeiten von Corona

Restaurants und Gaststätten dürfen schrittweise wieder öffnen. Die nachfolgende Liste zeigt Euch die aktuellen Öffnungszeiten und Telefonnummern: Bestellt Euch Euer Lieblingsessen einfach oder nutzt das schöne Wetter und genießt die Sonne im Biergarten! Bitte achtet immer auf einen Mindestabstand vo …mehr
Rathaus Wassertrüdingen

Rathaus und Bücherei ab Dienstag wieder geöffnet

Das Rathaus in Wassertrüdingen ist ab Dienstag, 12.05.2020 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Zur Einhaltung der allgemein geltenden Hygienevorschriften wurde ein extra Hygienekonzept entwickelt: Einlass erfolgt nur über die Marktstraße (Haupteingang), im Inneren führt ein Einbahnstraßen-Syst …mehr
Museum FLUVIUS - Fluss und Teich Ausstellungsbereich

Museum FLUVIUS öffnet wieder ab Dienstag

Das Museum FLUVIUS in Wassertrüdingen öffnet ab Dienstag, 12.05.2020 wieder seine Pforten zu den gewohnten Öffnungszeiten. Zur Einhaltung der allgemein geltenden Hygienevorschriften wurde ein extra Hygienekonzept entwickelt: Einlassregelungen, ausgeschilderte Laufwege, Desinfektionsmittel am Eingang …mehr
Volker Heißmann Introitus Interruptus Wassertrüdingen

„Introitus Interruptus“ – Konzert mit Volker Heißmann verschoben um ein Jahr

Das bereits ausverkaufte Konzert „Introitus Interruptus“, das am 18.06.2020 in der Stadtkirche in Wassertrüdingen stattgefunden hätte, wird um ein Jahr verschoben. Diese Entscheidung ist auf Grund der aktuellen Situation und in Absprache mit der Kirche sowie dem Büro von Herrn Heißmann getroffen wor …mehr
Festplatz im Umbau_2018

Verzögerung der baulichen Fertigstellung am Festplatz und Klingenweiher

Die Umbauarbeiten des temporären Gartenschaugeländes in eine Daueranlage sind momentan angehalten. Diese Verzögerung der Rückbauten ist vor allem dem Festplatz geschuldet. Der Platz wurde in den 80er-Jahren mit Bauschutt zur verbesserten Hochwassersicherheit aufgefüllt. Bereits während der Gartensch …mehr

drucken nach oben