Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

Kommen auch Sie nach Wassertrüdingen:

"O'zapft is" - Drei Schläge reichten - gelungene Bewährungsprobe für Bürgermeister Günther Babel

Anstich

Jeder Schlag ein Treffer: Mit drei Schlägen stach Bürgermeister Günther Babel das erste Bierfass zum Beginn des Heimat- und Volksfestes an. Mit einem kräftigen "Ozapft is" begann ein fantastischer Abend im Bierzelt mit den "Schlawinern" aus Augsburg. Zuvor konnte Bürgermeister Babel zahlreiche Ehrengäste auf den Stufen der Rathaustreppe begrüßen, zusammen mit dem Bierpatron Gambrinus auf seiner herrlichen Pferdekutsche, begleitet von den Festdamen Sabrina und Caro und dem Geilsheimer Kulturverein in Dirndl und Lederhosen zog man dann ins Festzelt ein.   

 

Kommen auch Sie zu uns, erleben Sie wie die Südfranken feiern können. Hier einige Höhepunkte, die sich jeder merken sollte:

 

 

 

Freitag, 16. Mai,   18.30 Uhr        Standkonzert vor dem Rathaus

                                19.15 Uhr        Proklamation und Humpenübergabe an den Gambrinus 

                                                          

 Sonntag, 18. Mai, 13.30 Uhr       Großer Volksfestumzug

                                                          "Eine Reise durch die Filmwelt"

                                 21.00 Uhr       Maibaumprämierung       

 

Montag, 19. Mai,   10.00 Uhr       Weißwurstpartie in den Gaststätten 

                                 22.30 Uhr      Große Verlosungsaktion mit attraktiven Preisen

 

Dienstag, 20. Mai                          Nach Einbruch der Dunkelheit "Brillantfeuerwerk"

 

MädelsFolgende Bands spielen im Bierzelt auf: "Die Schlawiner" am 16. Mai, "Die Vagabunden" am 17. Mai, Stimmungskapelle "Bausch" und "Blitzlicht" am 18. Mai, "Zefix" am 19. Mai, und "Partyband Stöpf" am 20. Mai.    

 

Weitere Informationen unter Tel.: 09832/682224 

 

     

drucken nach oben