Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

Deutscher Gartenbuchpreis 2007 wird verleihen - Gartennetzwerk soll geknüpft werden

Im Dennenlohe-Park

In knapp zehn Jahren hat die Familie von Süsskind Schloß Dennenlohe bei Wassertrüdingen von einem verschlafenen Landschloß zu einem Gartenparadies der besonderen Art entwickelt. In wenigen Jahren soll zudem ein rund 30 Hektar großer Landschaftspark Besucher aus nah und fern an den Fuß des Hesselbergs ziehen. Die Familie von Süsskind ist daher derzeit dabei, ein süddeutsches Gartennetzwerk aufzubauen, weil man nach eigenen Worten davon überzeugt ist, daß der Gartentourismus in Süddeutschland, vor allem auch in der Region Hesselberg, weiteren Erfolg und eine Steigerung der touristischen Wertschöpfung verspricht. Ein wichtiger Auftakt zur Knüpfung des Gartennetzwerkes nun ist die erstmalige Verleihung des Deutschen Gartenbuchpreises 2007, die am Samstag, den 6. Oktober 2007, ab 17.30 Uhr in Schloß Dennenlohe erfolgt. Im Gremium der Juroren sind bekannte Fachleute der Gartenbaukunst vertreten, aber auch Prominente wie die Fernsehmoderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz.


Die Verleihung des Deutschen Gartenbuchpreises wurde auf Initiative der Familie von Süsskind deutschlandweit ausgeschrieben, die Beteiligung der Verlage war überwältigend.        

drucken nach oben