Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

In Wassertrüdingen dreht sich zwei Wochen lang alles um das Thema "Apfel"

Obstblüte
Hesselbergmodel Stefanie präsentiert einheimische Äpfel

Einzelhändler, Gastronomen, das Citymanagement und der Touristikservice Wassertrüdingen sowie die Werbegemeinschaft und der Bund der Selbstständigen laden vom 10. bis 23. Oktober zu „Apfelwochen", einer neuen Gemeinschaftsaktion, nach Wassertrüdingen ein. Zwei Wochen lang wird sich in der Innenstadt alles um das Thema „Apfel" drehen. Zahlreiche Geschäfte dekorieren ihre Schaufenster passend zum Thema. Als kleinen Höhepunkt gibt es eine Gewinnaktion, bei der die Anzahl aller Äpfel in den Schaufenstern der Geschäfte und Gastronomiebetrieben gezählt werden muss. Als Preise winken Einkaufsgutscheine. Alle Teilnehmer dieser Schaufensteraktion sind durch einen grünen Apfel gekennzeichnet. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am Sonntag, den 06. November im Zuge des Mantelmarktes in Wassertrüdingen.

Apfelspezialitäten und Vorträge im Bürgersaal

Auf viele Apfelspezialitäten laden Sie zusätzlich das Marktcafé und das Hotel Seebauer in diesen zwei Wochen ein. Am Montag, den 10. Oktober, gibt es zudem um 19.30 Uhr im Bürgersaal einen Informationsvortrag zum Thema „Apfelsaft und Gesundheit" zu hören, Referent ist Herrn Norbert Metz von der Alfra GmbH. Herr Simon Schnell vom Bildungszentrum Triesdorf wird am Mittwoch, den 12. Oktober ebenfalls um 19.30 Uhr im Bürgersaal zum Thema „Grundsätze des Obstbaumes - Neue Chancen für Freizeitobstbauern" referieren. Der Wochenmarkt lockt am Freitag, den 14. Oktober mit vielen zusätzlichen Angeboten, Produkten und Kinderaktionen. Weitere Informationen zum Gewinnspiel, sowie Gewinncoupons erhalten Sie bei allen teilnehmenden Geschäften, Gastwirtschaften und beim Touristikservice Wassertrüdingen. In direkten Zusammenhang mit den Apfelwochen steht auch eine Informationsveranstaltung der Stadt Wassertrüdingen am Dienstag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr, im Bürgersaal. Das Büro Fischer/Heumann aus München wird den interessierten Bürgern die aktuelle Planung der Stadt Wassertrüdingen für die Bewerbung um die Kleine Bayerische Landesgartenschau 2019 vorstellen. Bürger haben dabei Gelegenheit, eigene Vorschläge vorzubringen.    

drucken nach oben