Städtetrips rund um Wassertrüdingen

Rund um Wassertrüdingen sind unsere schönen Städte das perfekte Ausflugsziel:

 

Ansbach

Ansbach, Regierungshauptstadt von Mittelfranken und ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach, kann auf eine über 1250-jährige bewegte und wechselvolle Geschichte zurückblicken. Die Markgrafen von Brandenburg-Ansbach haben als Adelsgeschlecht der Hohenzollern die Stadt wesentlich geprägt

 

Kontakt:

Amt für Kultur und Tourismus

Johann-Sebastian-Bach-Platz 1

91522 Ansbach

Tel. 0981/ 52 243

akut@ansbach.de

www.ansbach.de

Ansbach

 

Dinkelsbühl

 

Bereits von der Ferne zeichnet sich die Silhouette der Stadt mit dem mächtigen Münster St. Georg ab. Türme und Tore umgeben eine der "am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte Deutschlands". NIcht nur die Dinkelsbühler sind dieser Überzeugung: so kürte ein Wochenmagazin die Altstadt zur schönsten überhaupt im Lande.

 

Kontakt:

Touristik Service Dinkelsbühl

Altrathausplatz 14

91550 Dinkelsbühl

Tel. 09854/ 902 440

touristik.service@dinkelsbuehl.de

www.tourismus-dinkelsbuehl.de

Dinkelsbühl

 

Feuchtwangen

Das Herz ist der Marktplatz, bekannt als "Festsaal Frankens". Er beeindruckt durch seine sehenswerten Bürgerhäuser und die altfränkischen Fachwerkgebäude. Der romanische Kreuzgang stammt vermutlich aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts, und ist auch Kultur- und Theaterfreunden ein Begriff, finden doch hier im Sommer die berühmte Kreuzgangspiele statt.

 

Kontakt:

Tourist Information Feuchtwangen

Marktplatz 1

91555 Feuchtwangen

Tel. 09852/ 90455

touristinformation@feuchtwangen.de

www.tourismus-feuchtwangen.de

Feuchtwangen

 

Gunzenhausen

Gunzenhausen gilt als Zentrum im Fränkischen Seenland und zugleich als Tor zum Altmühltal. Gemütliche Biergärten und reizvolle Straßencafés säumen die Gunzenhäusener Innenstadt. Attraktive Einkaufsmöglichkeiten und ein breites Angebot an Fachgeschäften prägen das Zentrum. Der staatlich anerkannte Erholungsort Gunzenhausen stellt den optimalen Ausgangspunkt für die über 800 km markierten Rad- und Wanderwege dar.

 

Kontakt:

Tourist Information Stadt Gunzenhausen

Rathausstraße 12

91710 Gunzenhausen

Tel. 09831/508 300

touristik@gunzenhausen.de

www.gunzenhausen.de

 

Gunzenhausen

 

Nördlingen

Nördlingen, an der "Romantischen Straße" gelegen, ist umgeben von Deutschlands einziger vollständig erhaltener Stadtmauer. Ein Spaziergang auf der Wehranlage mit ihren zahlreichen Toren und Türmen bietet einen wunderschönen Ausblick auf die romantischen und verwinkelten Gassen Nördlingens. Wer auf den im Volksmund liebevoll "Daniel" genannten Glockenturm der St. Georgs-Kirche steigt, hat einen wunderbaren Rundblick ins Ries.

 

Kontakt:

Tourist-Information Nördlingen

Marktsplatz 2

86720 Nördlingen

Tel. 09081/ 84 116

tourist-information@noerdlingen.de

www.noerdlingen.de

Nördlingen

 

Oettingen

Idyllisch liegt die Residenzstadt am Nordrand des Geoparks Ries. Bis heute stehen sich am Oettinger Marktplatz auf einzigartige Weise Barock- und Fachwerkfassaden gegenüber, was auf die einstige konfessionelle Teilung der Stadt zurückzuführen ist.

 

Kontakt:

Tourist-Information Oettingen

Schloßstr. 36

86732 Oettingen i.Bay.

Tel. 09082/ 709 52

tourist-information@oettingen.de

www.oettingen.de

Oettingen

 

Treuchtlingen

Mit der Altmühltherme, dem Wellness- und Kurmittelzentrum "Altmühlvital" und dem Kurpark ist Treuchtlingen der Erholungsort im Naturpark Altmühltal. Tauchen Sie bei einem Streifzug durch die Stadt in die bewegte Vergangenheit Treuchtlingens ein: Das Stadtschloss mit seinen Ausstellungen, die vorbildlich sanierte Burgruine "Obere Veste" oder die villa rustica sind Zeugnisse vergangener Epochen.

 

Kontakt:

Kur- und Touristinformation Treuchtlingen

Heinrich-Aurnhammer-Straße 2

91757 Treuchtlingen

Tel. 09142/ 9600 60

tourismus@treuchtlingen.de

www.tourismus-treuchtlingen.de

Treuchtlingen

 

Weißenburg

Weißenburg bietet seinen Besuchern Sehenswertes aus allen Epochen. Lassen Sie sich vom Zauber der Altstadt, den Fachwerkhäusern und Plätzen einfangen, während Sie schöne Stunden bei einem Rundgang entlang der hervorragend erhaltenen Stadtmauer genießen. Auch die Hohenzollernfestung Wülzburg lädt mit ihrem einmaligen Panorama zu einem Spaziergang ein.

 

Kontakt:

Tourist-Information Weißenburg

Martin-Luther-Platz 3

91781 Weißenburg

Tel. 09141/ 907 124

tourist@weissenburg.de

www.weissenburg.de

 

Weißenburg

drucken nach oben