Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

"FRANKEN ERLEBEN - DIE ALPEN SEHEN"Bayern

 

Ein herzliches "Grüß Gott" aus Wassertrüdingen am Hesselberg, Bayerns neuem Ziel für Radfahrer und Freunde des kulinarischen Genusses sowie Ausrichtungskommune für die Bayerische Landesgartenschau 2019 "Natur in der Stadt". Es freut mich als Erster Bürgermeister einer aufstrebenden, jungen und lebendigen Stadt mitten im Herzen Bayerns sehr, daß Sie sich für uns interessieren. Für Radfahrer sind wir seit Eröffnung des neuen Radlerhotels Wassertrüdingen zu einem Mekka geworden, aber auch Freunde des kulinarischen Genusses sind bei uns gut aufgehoben. Unser Touristikservice wird Ihnen gerne ein passendes Angebot unterbreiten. Wassertrüdingen ist eine südfränkische Stadt mit Weitblick:  Bei gutem Wetter reicht der Blick vom Hesselberg aus sogar bis zu den Bayerischen Alpen.

 

Ihr

Günther Babel

Erster Bürgermeister

Warnsignal
Einen merkwürdigen Scherz erlaubt sich derzeit ein Unbekannter in Wassertrüdingen. Mit einer Postwurfsendung, die er offensichtlich selber in die Briefkästen legt, weist er sich als Bürgeramt der Stadt aus und weist darauf hin, dass massenhaft falsche Personalausweise im Umlauf seien. Die Empfä  ...mehr
Fritzenfest
OBERMÖGERSHEIM – Eingeladen wird wieder am kommenden Donnerstag 05.03.2015, dem Fritzentag, zum traditionellen „Fritzenfest“ ins Gasthaus zum „Brui“. Wie der Mächâschmêr „Oberfritz“ Friedrich Biermeyer mitteilt, werden zu dem seit 1992 regelmäßig stattfindenden gemütlichen Tref  ...mehr
SVO Theater 2015
Endlich san d´Weiber furt Beziehungskomödie in drei Akten – Aufführung durch den SVO OBERMÖGERSHEIM (wa) - „Vorhang auf“ heißt es auch wieder in diesem Jahr, denn die Theatergruppe des Sportvereins Obermögersheim bleibt ihrer Tradition treu und bringt im Sportheim wieder ein Theaterst  ...mehr
Miniaturen
„Kleine Welt ganz groß“ heißt die neue Ausstellung im Museum FLUVIUS . Bei dieser Ausstellung können Sie sich davon überzeugen, mit welcher Akribie die zu sehenden Miniaturen gefertigt wurden. Die kleinen Kunstwerke stehen den damaligen aus früheren Jahrhunderten in nichts nach und werd  ...mehr

drucken nach oben