Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

Kunstausstellung Natur/Zivilisation - vom 21.02. bis 27.05.2018

Kunstausstellung Natur/Zivilisation

Sie sind Kumpels, kennen sich schon seit der Grundschule, hatten sich zwischenzeitlich aus den Augen verloren, aber in Ulm beim Grafik-Studium wieder getroffen. Inzwischen gehen sie zwar beruflich getrennte Wege, aber ihr gemeinsames Hobby, die Leinwandmalerei, haben sie beibehalten.
Während Stefan Seiler sich mehr an Motiven aus der Tier- und Pflanzenwelt orientiert und daraus seine phantasievoll-sozialkritischen Arbeiten generiert, sind Bastian Bickeleins Werke weitgehend von Inspirationen aus seinem Beruf als Transportation-Designer geprägt.
Was auf den ersten Blick nicht so recht zusammenpassen mag, ergänzt sich bei näherer Betrachtung zu einem vielschichtigen Gesamtkunstwerk. Seiler erklärt seine Kreationen mit originellen Wortspielereien wie „Palmkätzchen“, „Augenweide“ oder „Selbstvertrauen“, die sich nur dann erschließen, wenn man das Bild dazu sieht. Bickelein spielt einerseits mit Phantasie und Farbe - oder eben nicht – andererseits bildet er fast schon profan anmutende Fahrzeuge, Personen und Gebäude ab. Der starke Kontrast in der Wahl der Inhalte, von Komposition und Stil bilden eine Ausstellung, die untypisch gegenüber herkömmlichen Kunstausstellungen ist. Und gerade weil die zwei Künstler viele Werke oft genug gemeinsam in einem Raum gemalt haben, ist es die Pluralität, die den Reiz ausmacht.

 

Die Sonderausstellung läuft vom 21. Februar bis 27. Mai 2018.

drucken nach oben