Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

Auftakt zum Radsportsommer 2008 - "Deutschland-Tour" und "Tour de Hesselberg"

Radrennen durch Lentersheim
Das Radrennen ist die „Königsklasse“ der „Tour de Hesselberg“

Zwei große Radveranstaltungen finden in den nächsten Wochen rund um den Hesselberg (Landkreis Ansbach) statt. Am 31. August kommt die „Deutschland-Tour“ in die Region, am kommenden Sonntag startet der „Radsportsommer 2008“ mit der 10. Tour de Hesselberg. Die „Tour de Hesselberg“ hat laut Doris Danner, Geschäftsführerin des Touristikverbandes, in den vergangenen Jahren über die Grenzen der Erholungsregion Hesselberg hinaus einen hohen sportlichen Stellenwert erreicht. In diesem Jahr werden ein 10 km-Lauf und die Königsklasse, das Radrennen über 71 km (3 Runden), angeboten. Die Radstrecke führt von Wassertrüdingen wieder über Opfenried, Röckingen, Gerolfingen, Wittelshofen, Ehingen, Lentersheim zurück nach Wassertrüdingen. Zudem war ein Benefizlauf für eine an Leukämie erkrankte junge Frau aus Herrieden geplant, nachdem diese vor einigen Wochen leider verstorben ist, wird der zu ihren Gunsten geplante Benefizlauf zur Bestreitung der angefallenen hohen Typisierungskosten stattfinden. Initiator des Benefizlaufes ist das MIT Netzwerk der Firma Schwarzkopf & Henkel in Zusammenarbeit mit dem Touristikverband Hesselberg. Der Veranstalter hat bei der Sparkasse Wassertrüdingen (BLZ 765 500 00, Kto.-Nr. 824 6886) ein Spendenkonto eingerichtet, damit alle die nicht am Benefizlauf teilnehmen können, aber helfen wollen, eine Spende einzahlen können. Ab 10 Euro wird eine Spendenquittung von der DKMS ausgestellt. Hierfür muss bei der Überweisung die genaue Adresse des Spenders mit angegeben sein. Die „Tour de Hesselberg“ beginnt am Sonntag um 08:55 Uhr mit dem Grußwort des Schirmherrn Bürgermeister Günther Babel, Wassertrüdingen. Um 9.00 Uhr fällt der Startschuss für den 10 km-Lauf, um 11.00 Uhr startet der Benefizlauf. Das Radrennen beginnt um 13.15 Uhr. Die Siegerehrungen finden jeweils ca. 80 Minuten nach Abschluss der Disziplinen im Start- und Zielraum statt. Voranmeldungen werden im Internet unter www.tour-de-hesselberg.de entgegen genommen. Nachmeldungen sind am 13.07.2008 bis max. eine Stunde vor dem jeweiligen Start mit einem Aufschlag von 5,- ¤ möglich. Voraussetzung für die Anmeldung am Start ist, dass das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist. Alle AOK – Versicherten die am Bonusprogramm ihrer Kasse teilnehmen, sollten ihr Bonusheft mitbringen, damit der 10 km – Lauf vermerkt werden kann. Zur Sicherheit der Sportler bittet das Organisationsteam alle Verkehrsteilnehmer am Veranstaltungstag um rücksichtsvolles Verhalten im Straßenverkehr. Im Rahmen der Deutschland-Tour am 31. August findet auch ein „Jedermann-Rennen“ statt, auch hierzu sind Anmeldungen bereits jetzt möglich. Bei der 11. „Tour de Hesselberg“ kann die Region Hesselberg dann bereits mit der Auszeichnung „Etappenport der Deutschland-Tour“ werben.

 

Anmeldungen zur Jedermann-Tour anläßlich der Deutschland-Tour unter www.deutschlandtour.de, zur Tour de Hesselberg unter www.tour-de-hesselberg.de.  

drucken nach oben